Ein Tag im Leben des Präsidenten der AvtoVAZ

“- Jeden Morgen stehe ich um fünf Die einzige Ausnahme ist der Sonntag, wenn ich versuche zu schlafen, aber es bedeutet nicht, dass ich nicht an einem Tag an der Anlage kommen.” …

- Ich kann nicht ohne Arbeit zu leben. Das ist alles, was ich habe. Russia - ein einzigartiges Land, in dem es eine Menge Arbeit. Sehr viel.

- Wenn im Januar ging ich zu AvtoVAZ, beim ersten Workshop am 07.00 Ich brachte mehrere Vorträge. Anstatt lauschen Sie den Lautsprecher, ging ich in die Fabrik und das erste, was auf die Toilette ging. Es war schmutzig, Kräne nicht öffnen, nur unangenehm drin sein. Ich sagte heute die Situation in der Anlage ändern wir. Fangen wir mit den Toiletten zu starten. Von 6.00 sollte diese Probleme gelöst werden. Mit Erfolg.

- Meiner Meinung nach, ist das Problem der russischen Käufern, dass sie nicht verstehen, was sie wollen. Seit vielen Jahren wurden Entscheidungen für sie, indem keine Wahl und ohne zu fragen, ihre Meinung gebildet. Die Leute vergessen, dann auf ihre eigenen Wünsche zu hören. “

18 December 2014

Geschäfts für “gruselig” verspannt erhöhen die Kosten der Kredit
West-Ukraine hat weniger Geld als im Westen der Ukraine. In der Europäischen Union erklären, dass die Mittel für Kiev sie nicht haben, und der IWF wird erst nach dem Schneiden sotsraskhodov helfen

• 10 Finanztipps von tausenden älteren amerikanischen Rentner »»»
Wie wird man ein langes und glückliches Leben zu leben?
• Poroschenko beschuldigte die russischen Behörden bei der Verhinderung der Verkauf von Vermögenswerten: weil von ihnen kann ich nicht Wahlversprechen zu erfüllen »»»
Russischen Behörden behindern die Veräußerung von Vermögenswerten Roshen. In einem Interview mit dem Fernsehsender "1 + 1", sagte der Präsident der Ukraine Petro Poroschenko.
• Lasst uns leben, ohne Ausnahmen »»»
Ende des Gesprächs mit Andrei Terechow, Professor, Leiter der Abteilung für System-Programmierung von St.
• Transfer von Bestechungsgeldern ist ein eigenes Geschäft. Da dieses Geschäft in Russland angeordnet? »»»
Laut dem Leiter des Nationalen Anti-Korruptions-Ausschuss Kirill Kabanov, die überwiegende Mehrheit der Bestechungen durch Vermittler gegeben.
• Patience lief aus Kleinunternehmen (26. Mai in Russland kann eine "schrecklichen Tag" zu werden - wird von Restaurants und Geschäften in der Nähe, hört auf zu einem Kleinbus fahren) »»»
In einem Umfeld von russischen Geschäftsleuten steigt Proteste. Wie der Korrespondent der “New Region”, Business Day - 26.