Die Rockefeller-Stiftung beschlossen, Vermögenswerte von Öl und Kohle-Unternehmen zu übertragen

Rockefeller Family Fund (RFF) hat ihre Absicht angekündigt, “so bald wie möglich” loswerden Vermögens in Unternehmen erhalten, die fossile Brennstoffe produzieren, einschließlich der größten Ölkonzern ExxonMobil. Die Erklärung auf der offiziellen Website des Fonds veröffentlicht.

“Zu einer Zeit, als die internationale Gemeinschaft auf, die Notwendigkeit zu beseitigen, arbeitet fossile Brennstoffe zu verwenden, gibt es keinen Sinn ist - entweder finanziell oder ethisch - auch weiterhin Investitionen in diese Unternehmen zu halten”, - sagte in einer Erklärung.

Außerdem betont der Fonds, dass es jetzt keinen Grund, die Erforschung neuer Kohlenwasserstofflagerstätten fortzusetzen. wie durch RFF Darüber hinaus betonte, die meisten der bereits erkundeten Reserven müssen in den Boden gelassen werden, um “geben Hoffnung für das Überleben der Menschheit und die Ökosysteme in den kommenden Jahrzehnten.”

24 March 2016

ONF Aktivisten in der Nenzen Bezirk diskutiert die Einführung innovativer Technologie bei der Bereitstellung von Bargelddienstleistungen
Petersburg Geschäft hat Angst vor dem Staat mehr als die Konkurrenz: Die Mehrheit der St. Petersburg Geschäftsleute glauben, dass sich die wirtschaftliche Situation und damit Geschäftsbedingungen verschlechtern

• UAE und Indien haben sich auf $ 75000000000 in die Infrastruktur in Indien zu investieren »»»
UAE und Indien haben sich auf einen gemeinsamen Fonds von 75 Milliarden US-Dollar für Investitionen in die indische Infrastruktur zu schaffen, sagte am Montag der Nachrichtenagentur WAM Emirati.
• Wall Street Journal: amerikanisch "Öl" in die Enge getrieben »»»
Die Köpfe der großen Ölgesellschaften sind für den "schlimmsten Fall" vorbereitet und erwarten eine langwierige Preisverfall, schreibt das Wall Street Journal.
• Im Jahr 2010 brach in Russland den Boom an ausländischen Investitionen in der Produktion »»»
Bereits im Jahr 2000 den Start eines ausländischen Verfahrens für die 10.
• Saudi-Arabien wird ein Staatsfonds für die Zeit nach dem Öl erstellen »»»
Saudi-Fonds zu $ ​​2000000000000 Arabien plant, den Anteil der ausländischen Investitionen von derzeit 5% des gesamten Fonds von bis zu 50% bis 2020 zu erhöhen.
• Investoren weiterhin in Startups investieren »»»
Venture-Capital-Fonds weiterhin bei der Entwicklung beginnen zu investieren-ups. Die größten Investitionen wurden Telekommunikationsunternehmen.