Medien: Saudi Arabien erhöht seine Preise für Oktober Rohöllieferungen nach Asien und in den USA

Größter Exporteur der Welt, der Staat Öl und Gas Saudi Aramco, wurde von 90 Cent pro Barrel, die arabischen Licht Rohölpreise zu den asiatischen Käufer erhöht und für US - um 50 Cent pro Barrel, berichtet Bloomberg.

noch 20 Cent unter dem regionalen Benchmark die Kosten für die asiatischen arabischen Öl Zur gleichen Zeit, sagte der Agentur.

Auf den anderen Sorten stiegen die Preise im Bereich von 70 bis 95 Cent für den asiatischen Markt von Öl im Nahen Osten pro Barrel für die USA - im Bereich von 20 bis 30 Cent pro Barrel. In diesem Reich reduzierten Preisen für die nordeuropäischen und mediterranen Kunden. Preisänderungen beziehen sich auf die Oktober-Sendungen.

Energieminister Khaled al-Faleh sagte früher, dass das Königreich nicht die Produktion auf ein extremes Niveau nicht weiter aufzustocken. Er lobte die aktuelle Nachfrage auf dem asiatischen Markt.

5 September 2016

Mazda wird für 2 Milliarden Rubel ein Werk in Russland Motoren bauen.

• Saudi-Arabien zu reduzieren Ölpreise für Europa, sondern für die Vereinigten Staaten wirft die »»»
Staatliche Ölgesellschaft von Saudi-Arabien, entschied sich Saudi Aramco den Ölpreis für die Verbraucher in Europa und den USA zu erhöhen, zu senken.
• Wall Street Journal: amerikanisch "Öl" in die Enge getrieben »»»
Die Köpfe der großen Ölgesellschaften sind für den "schlimmsten Fall" vorbereitet und erwarten eine langwierige Preisverfall, schreibt das Wall Street Journal.
• Die Krise am russischen Öl wird bei $ 15 pro Barrel zu starten: der Ausfuhrabgaben und Gewinnung von Bodenschätzen Steuern werden zurückgesetzt, aber der Staat "nefterazvёrstkoy" werden Erträge zurückziehen »»»
Seit Beginn des Jahres 2016, die Ölpreise weiter fallen. 12.
• EBay hat beschlossen, ihre Präsenz in Russland zu erweitern, trotz Sanktionen »»»
US-Unternehmen EBay, Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Internet-Auktionen, berichtete Bereitschaft, ihre eigene Präsenz auf dem russischen Markt zu erweitern, trotz Sanktionen.
• Die Washington Times: Putin spielte geschickt die schwache finanzielle Karte »»»
In einer schwierigen finanziellen Situation gelingt es Russland an die Ölpreise durch bloße Gespräche und zugleich halten ein hohes Maß an Produktion zu erhöhen.