Alisher Usmanov, erwies sich der Anleger den teuersten in der Welt der Start-ups

Investholding USM Geschäftsmann Alisher Usmanov und seine Partner investiert zehn Millionen Dollar einer beliebten mobilen Service-Taxi Uber. Da die Transaktionsdienstleistungen stieg um mehr als 20%

USM Holdings Alisher Usmanov und seine Partner unter den US-Investoren Taxi-Service Uber. Das RBC sagte die Quelle in der Nähe der Investholding und bestätigte die Quelle in der Uber. USM in den USA Start im Sommer 2015 investiert, Investitionen in Höhe von zehn Millionen Dollar, sagte eine Quelle in der Nähe der Halte.

Im Juli 2015 Uber angehoben 1000000000 $, basierend auf der Auswertung des gesamten Unternehmens auf 51 Mrd. $, berichtet das Wall Street Journal. Zu der Zeit, der Gesamtbetrag der Investition in das Unternehmen hat bereits mehr als 5 Milliarden US $. Durch den Sommer Investitionsrunde über “abgestufte” Schätzung von 50 Mrd. $ für zwei Jahre schneller, als es nahm die US sozialen Netzwerk Facebook.

Die letzte Runde der Investitionen in Uber fand im Dezember letzten Jahres, schrieb Bloomberg. Das Unternehmen hob $ 2.1 Milliarden von Tiger Global Management, T.Rowe Preis und andere Investoren, die das ganze Geschäft des Unternehmens auf 62,5 Milliarden $ bewertet. USM in dieser Runde nicht teilnahm, sagte die Quelle RBC, in der Nähe der Halte. Somit wird nur die neueste Investition in die Uber Usmanov letzten Sommer stieg um 22,5%. Service Uber führte top teuerste Start-ups in der ganzen Welt.

USM Holdings Vertreter lehnte eine Stellungnahme ab.

Neben anderen russischen Investoren Uber - Venture Fund Caspian VC Besitzer der “Betrag” Ziyavudin Magomedov. Der Vertreter des Kaspischen VC nicht offen legen, wenn der Fonds in der Taxi-Service investiert und nicht die Höhe der Investitionen zu nennen. Sredniy Caspian VC Tranche Größe reicht von $ 1.000.000 bis 5.000.000, bereits sagte der Geschäftsführer des William Shore.

Quelle: pics.v6.top.rbk.ru

Aber ehemaligen Partner Usmanov auf Investitionen in High-Tech-Start-ups - Yuri Milner - Uber umgeht. Milner drei erwägt einen Vorschlag, den Pool von Investoren Uber geben, aber drei Mal abgelehnt, sagte er in einem Interview mit Bloomberg Business in Juni 2014 Gründer von Uber Travis Kalanik. Milner DST durch ihre Mittel lieber in asiatischen Konkurrenten Uber investieren - vor allem in China Didi kuaidi (Bewertung des Unternehmens - $ 16 Milliarden für die letzte Runde) und indische Ola Cabs (Schätzung - $ 5 Mrd.).

Am Ende des Jahres 2015 der Service Uber arbeitete in mehr als 360 Städten in 67 Ländern, schrieb RBC. Die Gründer und Top-Manager versuchen, Uber finanziellen und operativen Performance des Unternehmens zu verstecken. Aber gelegentlich gibt es Informationen in den Medien, die sich auf den internen Dokumenten des Unternehmens. Zum Beispiel in diesem Jahr Ausgabe der Informationen berichtet, dass die Erträge (das Geld, das sie von der Treiber für die Verbrechen, die sie reisen) im Jahr 2015 nahezu verdreifacht mit 2014 verglichen, und zwar von 495 Mio. $ auf 1,5 Milliarden. Gleichzeitig Uber steigt und ihr Anteil an den Gesamtkosten der Reise: im Jahr 2014 war es 16,9% der Gesamtmenge aller Aufträge in Höhe von insgesamt $ 2,9 Mrd. Im ersten Halbjahr 2015 hatte dieser Anteil auf 18,3% erhöht, während insgesamt. Bestellungen für den Zeitraum betrug 3,9 Mrd. $.

Trotz beeindruckendes Wachstum bei Umsatz, Uber so intensiv Geld verlieren, nach der die Informationen: nur die erste Hälfte des Jahres 2015 belief sich auf einen Verlust von 987,2 Millionen $, und bis Ende des Jahres 2,5 Mrd. $ erreichen konnte - fast viermal so viel als im Jahr 2014. Steigende Verluste spiegeln das Tempo der Entwicklung des Unternehmens in neue Märkte - wie Indien und China, aber Uber erwartet entwickelten Märkten, in denen der Dienst für eine lange Zeit präsentiert, wird es mehr Geld bringen Nach der Veröffentlichung Quelle mit der Strategie des Unternehmens vertraut.

Quelle: pics.v6.top.rbk.ru

23 January 2016

Öl-und Gasunternehmen haben Projekte bei 380 Mrd. US $ abgesagt
Kapitalabfluss aus China hat eine Billion Dollar für das Jahr 2015 zu erreichen

• Russland hat aufgehört, im Westen angerechnet werden »»»
Die aktivsten Inlandsgeschäft nimmt in China, aber die asiatischen Märkte
• Leaders über ausländische Investitionen in Russland: Zypern, die Niederlande und Luxemburg. Alle diese Länder - Offshore »»»
Am Ende des März dieses Jahres hat Russland ausländische Investitionen in den 323.
• Russland drastisch reduziert, Investitionen in die US-Schulden »»»
Russland im Januar 2010 drastisch reduziert seine Investitionen in US-Staatsanleihen, sagte in einer Pressemitteilung auf der offiziellen Webseite der das US-Finanzministerium.
• Russische Internet-Startups pro Jahr erhielt $ Investitionsvolumen beträgt 1 Milliarde »»»
Investoren im Jahr 2011 am Anfang investiert das russische Internet Unternehmen etwa 1 Milliarde Dollar waren sie doppelt so großzügiger als im Vorjahr.
• Yandex startet investfabriku Startups »»»
“Yandex” öffnet “Yandeks.Fabriku”, die mit Investitionen in ausländische als befassen wird auch in Russisch Startups mit E-Business, Multimedia, Navigation und andere Technologien.