Milch läuft (in ihrer Versorgung unterbrochen werden könnte)

Die Mitglieder des Milchmarktes der Bundesregierung fordern die im Auftrag des Ministeriums für Landwirtschaft zu entziehen, die sie von März Veterinär Unterlagen, die dem Trinken verpackter Milch zur Ausgabe erfordert. Unverfügbarkeit der Branche mit dieser Anforderung an die Aussetzung der Produktion und die Einstellung der Sendungen von Milch in Geschäften im ganzen Land führen kann. Die Ausführung der Bestellung wird an die Erzeuger geschätzt wird, wird in den Verkaufspreisen bis zu 10% des Wachstums führen.

Die National Union of Milchproduzenten ( “Soyuzmoloko”, enthält es Danone und PepsiCo) mit dem stellvertretenden Premierminister Arkadi Dworkowitsch, Leiter des Präsidenten Sergej Iwanow und der stellvertretende Generalstabschef Oleg Fomichev Wirtschaftsministerium mit der Bitte, legte gegen die im Auftrag des Ministeriums für Landwirtschaft N648, eine eingetragene Justizministerium am 17. Februar 2016 zurücktreten. Da die Briefe an die Beamten (die Kopie ist ein “b”), erfordert die Bestellung Hersteller von verpackter Milch trinken Veterinärbegleitpapiere auszustellen (VSD) - Papierzertifikate und Zertifikate - für jede Charge des Produkts ab März 2016 produziert.

Für die Marktteilnehmer kam der Auftrag an das Ministerium für Landwirtschaft als eine Überraschung. In “Soyuzmoloko” wurde uns gesagt, dass es in der Basis “gefunden versehentlich” von “Garant”. “Der Auftrag wurde ohne öffentliche Diskussion entworfen und mit klaren Verletzungen … Gesetzesfolgenabschätzung Verfahren erlassen”, - in den Briefen der Gewerkschaft angegeben. In der Firma von PepsiCo (Marken “Cottage”, “Merry Milkman”) glauben, dass die um das Gesetz “Über die Tiermedizin” im Widerspruch zu: für ihn Milch trinken ist in der Anzahl der Produkte (zB Kondensmilch und Butter) enthalten, in denen die IRR nur eingeführt wird, ab dem 1. Januar 2018 und nur in elektronischer Form.

Direktor der Kommunikations Marina Zibareva PepsiCo - “In der Tat kann die Produktion gestoppt und Versorgung in den Geschäften von Trinkmilch, da keiner der Teilnehmer des Marktes nicht den Anforderungen dieses Dokuments erfüllen kann, kann im März dieses Jahres beendet werden.” Der mögliche Verlust des Tagesvolumens von Rohmilch und Erzeugnisse in einem verschlossenen “Soyuzmoloko” wurde auf 3 Tausend. Tonnen geschätzt. Veröffentlichung Milch aus dem HDR wird mehr Personal, um Tausende von Mitarbeitern, re Linien, Veränderungen der Geschäftsprozesse erfordern - Produktionssteuerung, Lagerhaltung und “partionnogo” Buchhaltung, sagte der Direktor der Öffentlichkeitsarbeit und Regierungsbehörden GK Danone in Russland ( “Buttermilk”) Marina Balabanov. Aus diesem Grund, sie sagte, wird der Preis für Milch erhöhen. “Wenn Sie die Kosten verschieben vetsertifikatsiyu in der Form, wie sie jetzt existiert, auf Kosten des Produkts, werden sie auf den Verkaufspreis von etwa 10% add” - sagt sie. Die PepsiCo Prognose Kostensteigerung von 5,5-5,9%.

Der Pressedienst des Ministeriums für Wirtschaft, sagte, dass der Brief von “Soyuzmoloko” hat das Amt noch nicht berichtet worden. “Brief gesehen, es hat geklappt”, - sagte ein Sprecher Herr Dworkowitsch Alia Samigullina.

Laut Nielsen, verkauft pro Jahr in Russland 2,4 Millionen Tonnen pasteurisierte und UHT-Milch. Der durchschnittliche Preis für 1 Liter Milch Fettgehalt von 2,5 bis 3,2% nach 6% im vergangenen Jahr gestiegen. - Um 47.65 Rubel geschätzt Rosstat.

Nun, da der Auftrag handeln hat bereits begonnen, Fabriken und Geschäfte haben tatsächlich bis buchstäblich den ersten Test “auf eigene Gefahr” arbeiten, sagt einer der Teilnehmer auf dem Milchmarkt. Ihm zufolge bringen die Verletzung der Anforderungen ein Bußgeld von bis zu 1 Million Rubel. und die Einziehung von Waren. Stellvertretender Leiter der Rosselkhoznadzor (Amt in der Entwicklung der Auftrags teilgenommen) Nikolai Wlassow sagt, dass die Sanktionen für die Nichteinhaltung der Reihenfolge dieses Monats wird nicht sein. Zu welchem ​​Zeitpunkt sie beginnen, hat der Beamte nicht erarbeiten. Aussagen, die das Ministerium für Landwirtschaft bestellt wurde mit Verletzungen entworfen, bestreitet er, dass sonst wäre es nicht das Justizministerium registriert sind, hinweisen. Das Ministerium für Landwirtschaft reagierte nicht auf die Anfrage “b”.

In Netzwerken von Auchan, “ABC Geschmack”, “Globe”, “Futtermittel” und “Dixie” berichtet, die noch nicht von den Lieferanten keine Informationen über mögliche Probleme mit der Versorgung erhalten - jetzt ist die Schifffahrt sind in der Regel.

9 March 2016

US-Medien haben über die Schaffung des Ölkartells angeführt von Russland gewarnt
In Russland vorgeschlagen, die Einführung eines neuen Versicherungsgebühr von den Löhnen der Arbeitgeber im Falle der Insolvenz

• Minister-Botschaftsrat für politische Angelegenheiten, Kirk Augustinus über die Nachfolge der Macht des Präsidenten in Russland »»»
Russland: Ein Blick auf die Kontinuität der Präsidentschaft (I-Teil). 1. (C) Zusammenfassung.
• Ukraine enttäuscht über die Entscheidung Moldau Kontingente für die Einfuhr von ukrainischen Fleisch und Milchprodukte einführen »»»
Ministerium für Wirtschaftsentwicklung und Handel (MEDT) der Ukraine hält die
• Kosten 2,6 Billionen Gesetze »»»
Das Geschäft hat die Kosten der Gesetzgebung geschätzt Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung im Jahr 2017 beginnen.
• China gibt Russland Milliarden Dollar in Kohle-Produktion »»»
China will Russland Kredit-Ziel von rund sechs Milliarden Dollar unter die Gewährleistung der Versorgung der russischen Kohle auf der chinesischen Seite zu geben.
• Russland liefert Kuba LKW und Anhänger, "KamAZ" (Darüber hinaus bietet der Vertrag über die Lieferung von Ersatzteilen von Kuba und technologische Ausrüstung für Autoreparaturen) »»»
Russland und Kuba am Montag eine Vereinbarung unterzeichnet, für die Versorgung der Inselnation von LKW und Anhänger die Firma "KAMAZ" für den Transport von Lebensmitteln und Industriegütern.