Frankreich erklärte unlauteren Land

Frankreich wird ein Land, das nicht nur verliert den russischen Markt, aber popataet in der “schwarzen Liste” der Staaten, die ihre Verpflichtungen nicht ausführen. Über diese Französisch Geschäftsleute sagte Le Point.

So bekannte Unternehmer Olivia Breeze vorgeschlagen, dass entweder “put Frankreich” Mistral “, und in diesem Fall die russische lächeln, Danke zu sagen, als Frankreich seine Arbeit getan hat als einziger Anbieter” oder “Paris erfolgt die Lieferung zu verweigern.” Dann Russland auch nicht irgendwelche Probleme haben - in der Tat, der Russischen Föderation “, vor vier Monaten, sagte, dass” nicht dieses Schiff benötigen, Mistral “, die bereits russische Geräte (wie zB die USA wollen festgestellt wird,” und dann nur in der Ausführung der Dienstleistung verkaufen. ” ) ist ebenfalls möglich.

“Die Nichteinhaltung der Vertrag über die Lieferung, Verlegung und Erweiterung Bedingungen entsprechen, nach einem Geschäftsmann die schlechteste Option sein”, wie russische überzeugen die Gültigkeit ihrer Beziehung zu Frankreich, die in die Kategorie der Länder, die ihre Verpflichtungen nicht erfüllen, zurückgeführt hat. ”

“Durch die Weigerung, mit dem russischen zusammenzuarbeiten, Französisch Unternehmen entstehen erhebliche Verluste, und ihren Platz in den russischen Markt wird Konkurrenten aus dem Westen oder aus Asien, nehmen” - aufgenommen Französisch Unternehmer, unter Hinweis auf “Nach der Einführung der anti-russischen Sanktionen Cluster verlassen einige Unternehmen, sofort aus dem Unternehmen aus Indien ersetzt und China. ”

www.politonline.ru/interpretation/22879113.html

8 November 2014

Deutsch Geschäftsleute trafen sich mit Lawrow in Moskau und Schuwalow
Wegen der Sturz des Rubels, werden chinesische Investoren nicht in den Bau der U-Bahn in Moskau teilnehmen

• Präsident der Russischen Föderation unterstützt die Idee, eine Vorliebe für den russischen Internet-Geschäft »»»
MOSKAU, 22. Dezember. / TASS /. Russlands Präsident Wladimir Putin glaubt, dass das Internet zu einem Motor für die Entwicklung des Landes zu werden.
• Generalstaatsanwaltschaft hat versprochen, schwer für die Polizei rechtswidrig Abfertigungsanlagen zu bestrafen Geschäftsleute, die Beschlagnahme von Computern und Unterlagen »»»
Beschlagnahme von Unterlagen und Computer aus den Büros von Unternehmern empörte die Staatsanwaltschaft.
• Credo verleihen: Reality russischer mittlere Unternehmen »»»
Wie gutgeschrieben wurde das russische Geschäft ist ein offensichtliches Problem mit Herkunft - in der Realität der russischen Wirtschaft.
• Russland liefert Kuba LKW und Anhänger, "KamAZ" (Darüber hinaus bietet der Vertrag über die Lieferung von Ersatzteilen von Kuba und technologische Ausrüstung für Autoreparaturen) »»»
Russland und Kuba am Montag eine Vereinbarung unterzeichnet, für die Versorgung der Inselnation von LKW und Anhänger die Firma "KAMAZ" für den Transport von Lebensmitteln und Industriegütern.
• Russische Unternehmen nicht mit der Bewertung der geringen Produktivität in Russland vereinbaren »»»
Russische Vertreter der Wirtschaft nicht mit der Einschätzung der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.