Investigation RBC daily: Was Geschäftsleute sitzen amnestiert

Wirtschafts-Amnestie bald enden wird. Nach den rosigen Prognosen, wäre es unter ein wenig mehr als 2 Millionen Unternehmen fallen, während die Staatsanwaltschaft in Russland betreffen etwa 100 Tausend Geschäftsleute. RBC daily, fand ein paar links auf Freiheit von Geschäftsleuten und bat sie, die einfache Frage - was wird die Sitzung und ersinnen neue Geschäftsfelder immerhin erlebt.

Die Zuständigkeit der Lizenz

“Ich will ein Ermittler eingeladen wurde, sagte ich Pavel, ein weiterer Fall wurde nicht geschlossen Präsident die Amnestie unterzeichnet, und Sie rufen mich an und sagte:.?. Wurde ich eingeladen, Papier zu machen und um dieses Ding zu stoppen”, - sagt Alexey Riabinin der Oryol Region. Er - ein typisches “begünstigten” Unternehmen Amnestie. Riabinin produzierte Trinkwasser ohne Lizenz und verfolgt für illegale Geschäfte.

“Wasser ist notwendig, um alle Vielleicht ist das, warum ich und miluyut Diese Brunnen kam niemand mit Perestroika Stell dir vor, ein ganzes Viertel, 120 km von Wasser-Netze, 61 Brunnen, 300 Lautsprecher -..!. War alles repariert werden muss und Kosten Säule gezogen, zerlegt und es gibt nichts zu sammeln - alles verfault ersparen ihnen nicht zu verkaufen, nur Integer-Spalte. “- klagt er.

Riabinin engagiert in diesem Geschäft seit 2008, wurde der Fall im Sommer 2013th gebracht - jemand schrieb eine Beschwerde an ohne Lizenz arbeiten. Er steht bis zu fünf Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von mehreren Hunderttausend, aber anscheinend ist es nicht zu pflanzen suchen: nicht einmal auf seinem eigenen Engagement gemacht.

Riabinin sagt er bei einem Verlust, und stellt fest, dass in Fällen der illegalen Geschäfte Ermittler nicht berücksichtigt sind die Kosten von Verdächtigen zu nehmen, unter Berücksichtigung nur Einkommen. Ansonsten, keine “großen Maßstab” wäre es nicht gezählt haben. Er sagt, dass die Produktion Lizenzen und Ausweisen für Untergrund Sanitärbereich erforderlich über eine Million Rubel erhalten., Das war es nicht. Es ist unwahrscheinlich, dass diese Anforderungen unnötige Bürokratie waren - zum Beispiel, um die Pässe benötigt, um die gut stärken zu erhalten, um zu vermeiden, immer in fremden Gewässern. “Die Ermittler nicht gegen geltendes Recht verstoßen, ich keinen Anspruch auf sie haben,” - sagt Riabinin.

Die Amnestie wurde im Juli angekündigt und wird bis Dezember dauern. Von den rund 100 Tausend strafrechtlich verfolgt Arbeitgeber (nicht alle von ihnen im Gefängnis), bis die Amnestie erlagen rund 1.300 Menschen, von denen nur ein wenig mehr als hundert waren im Gefängnis und Kolonien (detaillierte Bilanz der Zahl der Amnestie und inkriminierten Artikel, www.rbcdaily sehen . ru). Der Zweck der Amnestie - frei von der Bestrafung von Unternehmern, zum ersten Mal brachte die strafrechtliche Verantwortung. Obligatorische Bedingung Amnestie ist Wiedergutmachung - es ist nicht nur verurteilt, sondern auch untersucht.

Der MP aus der Kommunistischen Partei, Oleg Denisenko, stellvertretender Ombudsmann Boris Titow, um die Amnestie zu implementieren, sagte RBC Daily, dass die Fälle von den Unternehmen, für die im Dezember Amnestie Verfahren beginnen wird zu einem Ende im Jahr 2014 gebracht werden. Er glaubt, dass in der Form, in der sie angenommen wurde, die Amnestie erfolgreich ist ………

12 November 2013

Großbritannien hat £ 264.000.000 bei der Vorbereitung der Athleten für die Olympischen Spiele investierte 2012
Top-Manager und HR-Direktor des Urals diskutiert Investitionen in Humankapital

• Alle Schüler von St. Petersburg wird die elektronische Karten für deren Benutzung bezahlt werden muss ausrüsten »»»
Eltern von Studenten in St. Petersburg erhalten SMS-Benachrichtigung darüber, wie ihre Kinder die Schule besuchen.
• Die Wirtschaft muss sich von Terroristen verteidigen »»»
Einheitliches Russland Abgeordneten eingeführt Gesetzesänderungen zum Terrorismus, zur Errichtung der Begriff der Anti-Terror-Sicherheit Einrichtungen.
• Als das Geschäft hat sich auf den Aufruf von Dmitri Medwedew reagiert und geholfen brennenden Regionen »»»
RBC Daily beschlossen zu prüfen, wie im Big Business Opfer des Sommers Feuer Regionen beigetragen.
• Kommunale Razzia in Juschno-Sachalinsk »»»
Nach dem Geschäftsmann Elena Zaitseva, “Kommunale Raiding” ist seit kurzem sehr häufig in Juschno-Sachalinsk.
• Unternehmer Primorje massiv verloren Geschäft am Vorabend des APEC-Gipfels »»»
Für 2012 geplant APEC-Gipfel in Wladiwostok hat sich zu einem echten Geduldsspiel für lokale Unternehmer.