Die Zollbeamten beschlagnahmt Machtspiel Mäntel kosten $ 10.000.000

MOSKAU, 27. März. In Moskau, stürmten die Zollkontrollzone eine Menge von 30 Personen. Sie nahmen die Partei Mäntel kosten $ 10.000.000

Told “Rosbaltu” eine Quelle in der russischen Sonderdienste führt Moskau Zolloperation “meh”. Als Ergebnis wurde die Ausstellung und Verkauf in “Crocus Expo” 3000 Mäntel, die die notwendigen Dokumente nicht über entdeckt. Die Kosten für jeden solchen Schichten reichten von $ 3.000 bis $ 150.000, und der Preis aller Waren beschlagnahmt übersteigt zehn Millionen Dollar.

In SCC beschlossen, die sich mit Schmuggel und inhaftiert alle Waren. Zweifelhafte Produkte SCC Mitarbeiter aufgetürmt in einer der Kammern des Pavillons “Crocus Expo”, wurde er von einem grünen Band umgeben und erklärte die Zollkontrollzone.

Am Abend kam ein Vertreter eines Geheimdienstes, genannt die Aktionen illegal Zoll, nach der die Zollkontrollzone stürmte eine Schar von 30 Personen. In der folgenden Schlacht verletzt zwei Inspektoren der Zollschutz Zoll Moskau Ivan Laptev und Dmitry Škvíra. Stoppen Angreifern gelungen, wenn die Bereitschaftspolizei am Standort des SCC angekommen. Durch diese Zeit der “Crocus Expo” unbekannt ertragen ergriff Hälfte Mäntel.

27 March 2014

HSE-Experten: Katastrophe in die ukrainische Wirtschaft nicht sein, wenn die Hilfe schnell kommen
Virtuelle Realität kommt zur Sache!

• Luschkow in Moskau Team verliert Geschäft: Zypern, beschlagnahmte Vermögen des Milliardärs Kerimov »»»
Losing politischen Einfluss in den Kreml, Moskauer Bürgermeister Juri Luschkow, war ein Schlag mächtigen russischen Konzerne.
• WSJ fand heraus, wo 800 Tausend Barrel Öl pro Tag verloren (amerikanische Ausgabe über den Verbleib der fehlenden schwarzen Goldes etablieren) »»»
Die amerikanische Ausgabe von The Wall Street Journal hatte Ungenauigkeit, um überschüssige Ölproduktion im Zusammenhang International Energy Agency Daten gefangen.
• Russischen Banken in der Ukraine Fonds "ATO" und zu versuchen, ein Geschäft aufzubauen »»»
Tochter von einer Reihe von russischen Banken in der Ukraine, auch am Ende des Jahres 2014 gelungen, einen Gewinn zu zeigen, aber um zu überleben sie, die ATO finanzieren musste.
• China in den russischen Fernen Osten dreimal so viel von Moskau zu investieren. Benachbarte Harbin schrittweise ersetzen "Federal Center »»»
China hat mehr als verdreifacht vor der Moskauer Regierung bei der Entwicklung des russischen Fernen Ostens Territorien.
• Bank of America bei der Beschaffung einer Banklizenz in Russland »»»
Russischen "Tochter" der US-Bank Bank of America Merrill Lynch hat Dokumente bereit, eine Banklizenz in Russland zu erhalten.